Mobile Psychotherapie


Mobiler Psychotherapeut

Bevor ich mich mit meiner Praxis selbstständig machte, war ich jahrelang in der mobilen sozialpsychiatrischen Betreuung tätig. Dort werden primär Klienten mit chronischen, meist schwereren psychischen Erkrankungen betreut. Ähnlich wie eine Hauskrankenpflege kommen die Betreuer in die Wohnung der Klienten. Mir fiel auf, dass das Angebot eines Hausbesuches in der Psychotherapie praktisch nicht vorhanden ist. Dabei gibt es gerade im Bereich der Angststörungen Problemstellungen, die manchen Klienten ein Fahren zur Praxis durch die Stadt mit z.B. Öffis beinahe unmöglich macht. Hier wäre es hilfreich, die Psychotherapie bzw. Verhaltenstherapie zu Hause zu beginnen und den Aktionsradius mithilfe der Psychotherapie schrittweise zu erhöhen. Ich biete deshalb zusätzlich zum klassischen Termin in der Praxis auch Hausbesuche an. Die Örtlichkeit beschränkt sich auf das Grazer Stadtgebiet und führt zu keinen Mehrkosten für die Klienten. Wohnen sie nur knapp außerhalb von Graz, dann fragen Sie trotzdem an, vielleicht lässt sich eine Möglichkeit finden. Sollten Sie einen Hausbesuch wünschen, fragen Sie einfach an.